Über mich

evastijl

Foto: Silvia Last

Über mich:

Nach Studium, Auslandsaufenthalt in Spanien und 3 ½ Jahren Tätigkeit als PR-Beraterin habe ich mich entschieden, all dies an den Nagel zu hängen, um mich meiner bisherigen, lediglich im Privatleben ausgelebten Leidenschaft, dem Werkeln, hinzugeben und dies zu professionalisieren. Dabei herausgekommen ist meine neue Berufsbezeichnung “Holzdesignerin” und meine Produktpalette mit dem Markennamen madeva Holzliebe.

Bereits als Kind hab ich lieber gebastelt, als mit Puppen gespielt und aufmerksam bei allen heimischen Handwerksarbeiten zugeschaut. Mit dem älter und größer werden, probierte ich mich hier immer mehr aus. Und nachdem ich von zu Hause ausgezogen bin, um für das Studium nach Marburg zu ziehen, hatte ich immer den Anspruch an mich selbst, alle Handwerksarbeiten weitestgehend selber zu erledigen. Zugegebenermaßen nicht immer mit Erfolg; aber dafür hatte ich zum Glück immer schnell helfende und erklärende Hände, Augen und Ohren zur Seite. So kam dann eins zum Anderen – meine Leidenschaft wuchs, meine Ideen wurden vielfältiger und der Drang nach was Eigenem unbändig.

Jetzt ist mein Anspruch madeva Holzliebe für all diejenigen zu entwerfen und zu konstruieren, die individuelles und persönliches Design wertschätzen und ihren Wohnraum fernab von Industrieware bereichern oder ergänzen möchte. Dabei hilft mir die tägliche Suche nach verwertbaren Materialen und Quellen für meine Inspirationen. Ob ein Bauernhof in Brandenburg, der Flohmarkt im Kiez, das weite world wide web oder direkt vor der Haustür. Es gibt so vieles, was man noch schöner, kreativer, originell-originaler machen kann!